Zwei glückliche Ärzte mit Haarnetz im Krankenhaus
Zwei glückliche Ärzte mit Haarnetz im Krankenhaus

Ortenau
Pressemeldung
Klinikum

Vortrag: Aktuelle Entwicklungen bei Diagnose und Therapie von Erkrankungen des Verdauungstraktes

Über die Erkrankungen des Verdauungstraktes informieren Professor Dr. Wolf-Bernhard Offensperger, Chefarzt der Gastroenterologie und Dr. Mathias Hofstetter, Leitender Oberarzt der Gastroenterologie, beide Ortenau Klinikum Ebertplatz am Dienstag, 18. Juni um 18 Uhr, im Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium. Erkrankungen des Magens, des Dünn- und Dickdarms, der Leber, der Galle sowie der Bauchspeicheldrüse können dank moderner Verfahren mit immer größerer Genauigkeit diagnostiziert und entsprechend effizient behandelt werden. Beispielhaft werden die verbesserten Behandlungsmöglichkeiten an chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (z. B. Morbus Crohn), der Virushepatitis und dem Leberkrebs vorgestellt. Die Referenten gehen zudem auf die neuesten Erkenntnisse und das zunehmende Wissen über das menschliche Mikrobiom ein, von dem die Darmflora den überwiegenden Teil bildet. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Spenden an die Krebsberatungsstelle Ortenau sind willkommen, Informationen und Kontonummer dazu finden Sie unter www.krebsberatung-ortenau.de.

Zur Übersicht
Portrait: Professor Dr. Wolf-Bernhard Offensperger
Professor Dr. Wolf-Bernhard Offensperger Bild: Ortenau Klinikum
Portrait: Dr. Mathias Hofstetter
Dr. Mathias Hofstetter Bild: Ortenau Klinikum

Kontakt Klinikum Offenburg-Kehl

Betriebsstelle
Offenburg Ebertplatz

Ebertplatz 12
77654 Offenburg
Tel. 0781 472-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 

Betriebsstelle
Offenburg St. Josefsklinik

Weingartenstr. 70
77654 Offenburg
Tel. 0781 472-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 

Betriebsstelle
Kehl

Kanzmattstr. 2
77694 Kehl
Tel. 07851 873-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 

Betriebsstellen Ortenau Klinikum