×

OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0
Kehl: 07851 873-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Wartungsarbeiten im Zentral-OP am Ortenau Klinikum in Offenburg

Keine Einschränkungen für Patienten durch Umstellung des OP-Betriebs

Offenburg, 28. Juli 2017 – Wegen umfangreicher Wartungsarbeiten im Zentralen OP-Bereich am Ortenau Klinikum in Offenburg, Betriebsstelle Ebertplatz, wird die Klinik in der Woche vom 14. bis 19. August ihren OP-Betrieb umstellen. In dieser Zeit wird die Klinik für das in der Ferienzeit ohnehin verringerte OP-Programm die OP-Säle im Traumatologischen Operationszentrum an der Betriebsstelle Ebertplatz, im Ambulanten Operationszentrum an der Betriebsstelle St. Josefsklinik sowie einen OP-Saal an der Betriebsstelle Gengenbach nutzen und somit Engpässe ausschließen. Auch die Versorgung von Notfällen wird durch das Ausweichkonzept der Klinik sichergestellt. Für Patienten des Ortenau Klinikums in Offenburg bringt die Umstellung des OP-Betriebs keine Einschränkungen mit sich. Am 21. August wird die Klinik den Regelbetrieb im Zentralen OP-Bereich wieder aufnehmen.