×

OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0
Kehl: 07851 873-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick Archiv

Archivierte Mitteilungen

Pressemeldung Mitteilung Kehl

Feuerwehrübung am Ortenau Klinikum Kehl

Kehl, 9. August 2016 - Am Samstag, den 13. August 2016 findet am Ortenau Klinikum Kehl eine groß angelegte Feuerwehrübung statt. Dabei wird der Notfall so realistisch wie möglich geprobt. Das bedeutet: mit Hilfe von Pyrotechnik, Rauch und Böllern. Infolgedessen kann es laut werden, wobei unter anderem sichtbarer Rauch aufsteigen kann. Auch der Feuerwehralarm wird real ausgelöst. Feuerwehr, Polizei und das THW sind mit rund  50 Personen vor Ort. Die Übung beginnt um 10 Uhr morgens und endet mittags um 12 Uhr.

Weiterlesen
Pressemeldung Mitteilung Lahr-Ettenheim Mitteilung Offenburg-Gengenbach MuG Kliniknews

Radfahren für Menschenleben

Herz-, Lungen-, Leber-und Nieren-Transplantierte sowie dialysepflichtigen Patienten und Sportler machen auf den dramatischen Mangel an Spenderorganen in Deutschland aufmerksam – mit einer insgesamt 650 Kilometer langen Radtour. Hierbei sollen auch andere Transplantierte zu etwas mehr Bewegung oder sogar Sport ermutigt werden.

Weiterlesen
Pressemeldung Mitteilung Offenburg-Gengenbach Mitteilung Ortenau Klinikum MuG Kliniknews Mitteilung Kinderklinik

Neuer Chefarzt der Kinderheilkunde und Jugendmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

Die Fachklinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin des Ortenau Klinikums Offenburg-Gengenbach an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz wird seit 1. Juli 2016 durch Dr. Stefan Stuhrmann geleitet.

Weiterlesen
Pressemeldung Mitteilung Ortenau Klinikum Mitteilung Offenburg-Gengenbach MuG Kliniknews

Nachtschließung der Notaufnahme St. Josefsklinik ab dem 01.08.2016

Offenburg, 25. Juli 2016 – Am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach mit seinen drei Betriebsstellen Offenburg Ebertplatz, Offenburg St. Josefsklinik und Gengenbach soll die Patientenversorgung verbessert werden. „Ein notwendiger Schritt dazu ist die Reorganisation der Notaufnahme an allen drei Betriebsstellen mit Zentralisierung und entsprechendem räumlichen Ausbau an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz“, erläutert Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger und führt aus: „Die angestrebte Zentralisierung ermöglicht den Ärzten eine bessere Steuerung von Notfallpatienten nach Dringlichkeit und medizinischer Fachlichkeit, wodurch die Behandlungsqualität deutlich verbessert wird. Zudem können wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem ärztlichen und pflegerischen Dienst zentral optimal einsetzen.“

In einem ersten Schritt wird die Notaufnahme des Ortenau Klinikums in Offenburg St. Josefsklinik ab 1. August 2016 nachts zwischen 20 Uhr und 6.30 Uhr geschlossen. In der Zeit von morgens 6.30 bis abends 20 Uhr ist sie täglich besetzt, dies gilt ausdrücklich auch für die Sonn- und Feiertage. Außerhalb dieser Öffnungszeiten steht die Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz zur Verfügung, diese ist an allen Tagen rund um die Uhr geöffnet. Davon unberührt bleiben die Augennotfälle, diese wenden sich weiterhin an allen Tagen und rund um die Uhr an die St. Josefsklinik.

Weiterlesen

Offenburg, 25. Juli 2016 – Am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach mit seinen drei Betriebsstellen Offenburg Ebertplatz, Offenburg St. Josefsklinik und Gengenbach soll die Patientenversorgung verbessert werden. „Ein notwendiger Schritt dazu ist die Reorganisation der Notaufnahme an allen drei Betriebsstellen mit Zentralisierung und entsprechendem räumlichen Ausbau der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz“, erläutert Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger und führt aus: „Die angestrebte Zentralisierung ermöglicht den Ärzten eine bessere Steuerung von Notfallpatienten nach Dringlichkeit und medizinischer Fachlichkeit, wodurch die Behandlungsqualität deutlich verbessert wird. Zudem können wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem ärztlichen und pflegerischen Dienst zentral optimal einsetzen.“

In einem ersten Schritt wird die Notaufnahme des Ortenau Klinikums in Offenburg St. Josefsklinik ab 1. August 2016 nachts zwischen 20 Uhr und 6.30 Uhr geschlossen. In der Zeit von morgens 6.30 bis abends 20 Uhr ist sie täglich besetzt, dies gilt ausdrücklich auch für die Sonn- und Feiertage. Außerhalb dieser Öffnungszeiten steht die Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz zur Verfügung, diese ist an allen Tagen rund um die Uhr geöffnet. Davon unberührt bleiben die Augennotfälle, diese wenden sich weiterhin an allen Tagen und rund um die Uhr an die St. Josefsklinik.

Weiterlesen