Auszeichnung


Sekretariat

Claudia Fritsch
Anja Waldhecker
Tel. 0781 472-3401
Fax 0781 472-3402
E-Mail: urologie.og@ortenau-klinikum.de


Sprechzeiten

Privatsprechzeiten
Kindersprechzeiten
Inkontinenz-Sprechzeiten

 
Terminvereinbarung über das Sekretariat,
erreichbar: Mo–Do 8–12.00 Uhr, 13–16 Uhr, Fr 8–12 Uhr





Informationveranstaltungen für Ärzte

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sie haben Lob oder Tadel für uns?
Teilen Sie es uns mit!


Grußkarten-Service

Sie möchten einer Person am Ortenau Klinikum eine Freude bereiten?
Senden Sie ganz bequem und einfach einen Gruß!


Ortenau Klinikum - OKapp

Karriere am Ortenau Klinikum

Unser Spirit: Wir bewegen!

Urologie und Kinderurologie Offenburg Ebertplatz

Ärztliche Leitung

Dr. Reinhard Groh
Chefarzt
Facharzt für Urologie und 
Spezielle Urologische Chirurgie

Priv.-Doz. Dr. Jörg Simon
Chefarzt
Facharzt für Urologie,
Spezielle Urologische Chirurgie, medikamentöse Tumortherapie, Andrologie

Die Urologie und Kinderurologie an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz wird gemeinsam durch Dr. Reinhard Groh und Priv.-Doz. Dr. Jörg Simon geleitet. Beide Urologen haben unterschiedliche Schwerpunkte – gemeinsam umspannen sie das breite Spektrum dieser Fachklinik. Der Klinik für Urologie und Kinderurologie zugehörig ist das von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierte Prostatakarzinomzentrum

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über 47 Planbetten sowie zusätzlich einer bedarfsorientierten Anzahl an Betten auf der operativen Intensivstation und auf der Kinderstation. Es bietet mit Ausnahme von Nierentransplantationen das gesamte Spektrum urologischer Therapieverfahren. Besondere Versorgungsschwerpunkte sind die Entfernung der Prostata (minimalinvasiv mit dem daVinci® System, Dammschnitt, Bauchschnitt), Inkontinenz-Therapien, laparoskopische Eingriffe, Blasenentfernungen mit sämtlichen Formen kontinenter und inkontinenter Harnableitungen. Operiert wird ambulant und stationär.

Des Weiteren wird das gesamte Spektrum an urologischen Erkrankungen im Kindesalter abgedeckt. Die Behandlung erfolgt je nach Erkrankung und Schweregrad auf der Kinderstation oder ambulant.

Unsere Behandlungen basieren stets auf der Grundlage aktueller medizinischer Erkenntnisse (Leitlinien und interne Behandlungspfade). Zudem verfügen wir über moderne medizinische Technik. Bei der Behandlung unserer Patienten legen wir großen Wert auf menschliche Zuwendung und Fürsorge.

Es bestehen enge interdisziplinäre Kooperationen mit den anderen Fachkliniken und Schwerpunktabteilungen im Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl. Insbesondere in der urologischen Onkologie können wir in Zusammenarbeit mit der Hämato-Onkologie und Strahlentherapie das gesamte Spektrum der Therapiemöglichkeiten ausschöpfen.  

Unser Leistungsspekrum

  • Operationen mit dem daVinci®-System (Prostatektomie / Nierenoperationen)
  • MRT – navigierte stereotaktische Prostatabiopsie in Echtzeitfusion (Biopsee)
  • komplettes Spektrum der urologischen Tumorchirurgie wie endoskopische Verfahren, Tumornephrektomie inklusive Nierenteilentfernungen sowie Radikale Zystektomie mit Ersatzblasenbildung und kontinente Harnableitungen bei Frau und Mann
  • Brachytherapie des Prostatakarzinoms
  • fotodynamische Diagnostik bei Blasentumoren
  • laparoskopische Eingriffe an Niere, Nebenniere und Harnleiter
  • endoskopische Chirurgie des Harntraktes bei Steinerkrankungen
  • sämtliche kinderurologische Therapieformen (konservativ und operativ)
  • Operationen von Harnröhrenverengungen durch Mundschleimhauttransplantation
  • Therapie der Harninkontinenz inklusive sämtlicher operativer Methoden (u.a. sakrale Neuromodulation, artifizielle Harnblasensphinkter, TVT / TOT- Bänder, Kollagen-Unterspritzungen)
  • Behandlung von Potenz- und Fertilitätsstörungen des Mannes inklusive Implantation von Penisprothesen
  • mikrochirurgische Operationsmethoden
  • Laserbehandlung der gutartigen Prostatavergrößerung
  • Videourodynamik (Untersuchung der Blasenfunktion)
  • digitale Röntgendiagnostik
  • Fokale Therapie des Prostatakarzinoms durch hochintensiven fokusierten Ultraschall (HIFU)
  • Prostata-Arterien-Embolisation (PAE) bei gutartigen Prostatavergrößerungen in Zusammenarbeit mit der Radiologischen Klinik

Kontakt Klinikum Offenburg-Kehl

Betriebsstelle
Offenburg Ebertplatz

Ebertplatz 12
77654 Offenburg
Tel. 0781 472-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 

Betriebsstelle
Offenburg St. Josefsklinik

Weingartenstr. 70
77654 Offenburg
Tel. 0781 472-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 

Betriebsstelle
Kehl

Kanzmattstr. 2
77694 Kehl
Tel. 07851 873-0
Fax 0781 472-1002
E-Mail: 


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim